Unternehmerverband Rostock-Mittleres Mecklenburg e.V.
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

AK3 – Fachkräftegewinnung und -sicherung

Humankapital als nachhaltiger Innovationsfaktor in einer vernetzten Region

Der Wettbewerb um qualifiziertes Fachpersonal ist in den letzen Jahren massiv gestiegen. Die Gründe liegen u. a. in dem demografischen Wandel, der verstärkten Globalisierung oder zunehmender Erwerbsmobilität. Für unseren Verband und seine Mitglieder ergeben sich aus diesen Herausforderungen mehrere grundlegende Aktionsfelder für eine moderne Fachkräftegewinnung und -sicherung. Diese sind:

  • die Umsetzung einer qualitätszentrierten Aus- und Weiterbildung,
  • eine langfristige Personalplanung,
  • eine effektive Personalgewinnung,
  • moderne Bildungsstrategien und personalfreundliche Arbeitsgestaltung,
  • ein verbessertes Ausschöpfen von Erwerbstätigenpotenzialen und
  • der Rückgriff auf Verbund- und Netzwerkstrukturen.

Moderiert durch Martin French und Dr. Hartmut Domröse will der Arbeitskreis „Fachkräfte" des Unternehmerverbandes Rostock-Mittleres Mecklenburg diese wichtigen Herausforderungen mit den folgenden Arbeitsschwerpunkten angehen:

Arbeitsschwerpunkt I: Stetiges Finden und Veröffentlichen von „Best Practice"-Fachkräftebeispielen der Region
Hier werden sowohl Erwerbspersonen vorgestellt, welche sich bewusst für die Region als Lebens- und Arbeitsort entschieden haben, aber auch Unternehmen mit innovativen Lösungen in der Fachkräftegewinnung und -sicherung. Stets getreu dem Motto: Tue Gutes und sprich darüber!

Arbeitsschwerpunkt II: Entwicklung und Etablierung einer KMU- und regional spezifischen Fachkräfte-Toolbox
Diese hat zum Einen das Ziel, die gesamten Kompetenzen des Arbeitskreises systematisch darzustellen und zu vernetzen. Zum Anderen soll somit ein „Kompetenzzentrum Fachkräfte" entstehen, welches vor allem kleinen und mittelgroßen Unternehmen der Region Rostock-Mittleres Mecklenburg bei konkreten Fragestellungen praxisbezogene Hilfsmittel und Servicestrukturen im Verband anbieten kann.

Arbeitsschwerpunkt III: Organisation und Durchführung regelmäßiger Fachveranstaltungen
In regelmäßigen Abständen sollen Fachveranstaltungen organisiert und durchgeführt werden, die zum Einen die Arbeitsergebnisse des Arbeitskreises einem öffentlichen Publikum vorstellen und zur Diskussion anregen und zum Anderen auch Problemstellungen aus der unternehmerischen Praxis und konkrete Lösungsansätze zur Fachkräftegewinnung und -sicherung in der Region Rostock-Mittleres Mecklenburg durch interessante Fachvorträge thematisieren.

Die Mitglieder des Arbeitskreises treffen sich regelmäßig ca. alle 8 Wochen. Interessierte Verbandsmitglieder sind zur Mitarbeit herzlich eingeladen und werden gebeten, sich bei einem der beiden Ansprechpartner anzumelden.


Ansprechpartner im Verband:    
Foto French   Domröse
Martin French

Leiter AK 3 | Wiss. Mitarbeiter und Freiberufler

Universität Rostock

Tel.: +49 (0) 152 54 20 75 68

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


  Dr. Hartmut Domröse

Stellv. Leiter AK 3 | Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Hochschule Wismar

Tel.: +49 (0) 3841 753 7646

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!e