Unternehmerverband Rostock-Mittleres Mecklenburg e.V.
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

AK4 – Unternehmensnachfolge



Unternehmensnachfolge inhaltlich rechtzeitig regeln

Das frühzeitige sensibilisieren für die Nachfolgerregelung kann helfen, stabile Wirtschaftseinheiten zu sichern. Im Bereich Unternehmensnachfolge ist es uns wichtig, rechtzeitig Weichen zu stellen und Unternehmer für die Notwendigkeit einer frühzeitigen Vorbereitung zu informieren und aufzuklären.

Die Arbeitsschwerpunkte des Arbeitskreises sind unter anderem:
  • Sensibilisierung der Thematik Unternehmensnachfolge allgemein
  • Aktuelle Informationen über wesentliche Veränderungen gegebener Rahmenbedingungen
  • Fachlicher Ratgeber aus verschiedenen Blickwinkeln (Recht, Steuern, Bank, Bewertung, Akquise, etc.) 
  • Ansprechpartner für Politik, Land, Verbände, Kammern, etc.
  • Förderbedingungen der Beratungsleistungen für Unternehmensnachfolger werden sich ab 2014 ändern
    Mecklenburg-Vorpommern ist dann nicht mehr Fördergebiet 1- (Ziele: Aufbau eines Qualitätsmanagement durch die Berater sowie Qualität der Beratung in Mecklenburg-Vorpommern steigern und so langfristig Kooperationen fördern sowie Vertrauen schaffen)
  • Bündelung diverser Veranstaltungen mit ähnlichen Themenschwerpunkten und Zielgruppen (Ziel: Qualitätssteigerung)

Termine:
n.n.


Veranstaltungen:


25.02.2016, Güstrow - Unternehmensnachfolge  "Von Generation zu Generation - Wie regle ich ich meine Nachfolge"

Vortrag Dirk Grigull, Rechtsanwalt Güstrow und Simone Brenner, BDO AG Rostock


Hier finden Sie einen Beitrag zur Veranstaltung am 25.02.2016 von Güstrow TV.
gue

Unternehmensnachfolge "Rechtlicher und steuerlicher Rahmen"

Vortrag Dr. Roland Suppliet, Notar

Vortrag Simone Brenner, BDO AG Rostock


17.06.2015 - "Von Generation zu Generation - Wie regle ich meine Nachfolge"

Hier kommen Sie zu den Vorträgen der Veranstaltung "Von Generation zu Generation - Wie regle ich ich meine Nachfolge"  - nur mit Login


Hier finden Sie einen Bericht von MV1 zur Veranstaltung vom 17.06.2015.





Ansprechpartner im Verband:
  • Matthias Laudahn
    Geschäftsführer der ECOVIS Hanseatische Mittelstandsberatung GmbH & Co. KG, Telefon: 0381 3832959, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Torsten Klement
    Geschäftsführer der EIKBOOM GmbH, Telefon: 0381 801820, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Interessierte Verbandsmitglieder sind zur Mitarbeit herzlich eingeladen und werden gebeten, sich bei einem der beiden Ansprechpartner zu melden.