Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
21. Januar

Digitales Personalercamp - Arbeitswelt goes digital

 

  • Die Arbeitswelt ist im Wandel und das nicht erst seit Corona. Das Teamvierpunkteins lädt daher zum digitalen Personalercamp ein. Technik, digitale Tools und Home-Office revolutionieren unseren Arbeitsalltag. In unseren vier verschiedenen Themenworkshops geht es daher um:

    • Mobiles Arbeiten vs. Home-Office aus Sicht des Arbeitsrechts

    • digitales betriebliches Gesundheitsmanagement

    • Führen & Motivation auf Distanz

    • Digitale Mitarbeiterkommunikation und -kollaboration

    und natürlich soll der Austausch und das Netzwerken untereinander nicht zu kurz kommen.


    Programm:

    // 09:00 - 09:30 Uhr Check-In und kurzer PersonalerTalk 

    // 09:30 - 10:30 Uhr Workshop 1: "Mobiles Arbeiten vs. Home-Office aus Sicht des Arbeitsrechts" 

    Von zu Hause aus arbeiten ist aktuell gefragter denn je. Welche rechtlichen Unterschiede zwischenmobilem Arbeiten und Home-Office liegen und welche arbeitsrechtlichen Konsequenzen sich daraus ergeben, erklärt unsere Verbandsjuristin Carolin Hegewald.

    // 10:45 - 11:45 Uhr Workshop 2: "Fit und gesund ins neue Jahr - Mitarbeitergesundheit digital"/  

    Fit und gesund ins neue Jahr 2021 und das digital? Das ist möglich? Ja! Was können Sie tun, um die Gesundheit, die Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft Ihrer Mitarbeiter*innen zu verbessern? Denn nicht nur Corona, sondern auch die sich stetig wandelnde Arbeitswelt stellt Unternehmen vor immer neue Herausforderungen - dadurch wird das Thema BGM immer komplexer. Tim Bräuer von concept+ klärt auf und zeigt, wie sich diese Herausforderungen digital lösen lassen.

    // 12:30 - 13:30 Uhr Workshop 3: "Führen und Motivation auf Distanz" 

    Führen und Motivation auf Distanz bringt neue Herausforderungen mit sich, denn die persönliche Begegnung geschieht, wenn überhaupt nur digital in Online-Meetings oder über das Telefon. Das verlangt nach "neuen" Kompetenzen und vor allem nach "neuen" Techniken und "Denkweisen", das "Fehlende" zu ersetzen - nicht nur für die Führungskraft, sondern auch für Mitarbeiter*innen. Julia Jenzen und Anja Kirchner vom Projektteam "vierpunkteins - Digitales Lernen in der Ausbildung- und Weiterbildung" geben dazu Praxistipps.

    // 13:45 - 14:45 Uhr Workshop 4: "Virtuelle Meetings und Workshops mit Zoom und Mural erfolgreich durchführen" 

    Viele Meetings im Internet führen zu wenig Ergebnissen, großem Frust und damit zu vergeudeter Zeit. Das muss nicht sein! Denn, wenn einige wichtige Prinzipien berücksichtigt und Software und Technikrichtig genutzt werden, dann können virtuelle Meetings und Workshops nicht nur motivieren und effektiv sein, sondern sogar Spaß machen. Wie das geht, zeigt Raymund Heuzeroth vom Regionalen Zukunftszentrum MV. 

    // 14:45 Uhr Check-Out und bei Interesse offene Netzwerkrunde

    Das vollständige Programm finden Sie hier zum Download.


    Anmeldung

    Anmeldung per Mail bei Anja Kirchner unter kirchner@uv-mv.de, bitte geben Sie an, ob Sie ganztägig oder an einzelnen Workshops teilnehmen möchten. Nach Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten. Die Veranstaltung ist kostenlos und findet über Zoom statt. 

    Die Veranstaltung wird organisiert vom Projekt "vierpunkteins - Digitales Lernen in der Aus- und Weiterbildung", einem geförderten Projekt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds. 


  • Kategorie
    Unternehmerverband Mecklenburg-Schwerin e.V.
  • Zeit
    Donnerstag, 21 Januar 2021 um 09:00 - Donnerstag, 21 Januar 2021 um 15:00
  • Veranstaltungsort
    Digital über Zoom
  • Event Administratoren
    Anja Kirchner