Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
19. März

Die Qualität des Managements als entscheidender...

 

  • Referenten: Rolf Ribbe, Managementberater und Tom Henning, Geschäftsführer SHA GmbH in Ludwigslust


    Alles überall gleichzeitig! Strategie, Struktur, Prozess, Ergebnis, Erlebnis, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft in Echtzeit managen. Das ist es, was Unternehmern und Führungskräften heute abverlangt wird! Damit wird die Qualität des Managements zunehmend zum entscheidenden Erfolgsfaktor im nationalen und internationalen Wettbewerb!


    Unser Mitglied Tom Henning, Geschäftsführer Ing. Siegmund Henning Anlagentechnik GmbH - SHA GmbH, möchte mit Ihnen über seine Ausbildung zum lizenzierten Markt-Erfolgs-Manager sprechen. Er berichtet von der praktischen Umsetzung der Inhalte und Verfahrensweisen in seinem Unternehmen. Themenschwerpunkte werden die Weiterentwicklung der Strategie, Struktur und Kultur des Unternehmens sein. Die Veranstaltung ist interessant für Firmen von 3 bis 500 Beschäftigten. Die Realität der Unternehmen wird aufgezeigt und deren Handlungsbedarf deutlich gemacht.


    Haben Sie schon die Folgen zu spüren bekommen, wenn wir auf einmal von einem Arbeitnehmermarkt reden und nicht mehr in den Denkmustern des Arbeitgebermarktes reagieren? Kennen Sie Ihre Wert- und Kostentreiber? Wie hat sich Ihre Umsatzrendite in den letzten Jahren entwickelt? Wissen Sie, wie zufrieden Ihre Kunden sind, oder meinen Sie es nur zu wissen?


    Begleitet wird Tom Henning von dem Entwickler des Markt-Erfolgs-Managements, Rolf Ribbe, der in 30 Jahren als Unternehmer, Unternehmensberater, Coach und Trainer die wichtigsten Managementanforderungen pragmatisch durch sein Ausbildungsprogramm in Unternehmen gebracht hat.

  • Kategorie
    Unternehmerverband Mecklenburg-Schwerin e.V.
  • Zeit
    Montag, 19 März 2018 um 18:00 - Montag, 19 März 2018 um 19:45
  • Veranstaltungsort
    Van der Valk Landhotel Spornitz, Am Alten Dütschower Weg 1, 19372 Spornitz (An der B 191)
  • Event Administratoren
    Guido Raabe

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. mehr zu diesem Thema

zustimmen