Unternehmerverband Vorpommern e.V.
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Dienstag, 11. Juni 2013

Unternehmerverband erwarb Demokratie-Aktie in Torgelow

geschrieben von 
Mit einer Demokratie-Aktie können Unternehmen und Interessierte im Nordosten Veranstaltungen und Publikationen in ihrer Region fördern. Der Kauf solcher symbolischen Aktien ist eine besondere Form einer Spende, über deren Verwendung regionale Aktionsgremien entscheiden. Zu ihnen gehören die „Demokratie-Aktionäre" selbst sowie Vertreter der Kommunen, der Regionalzentren für demokratische Kultur, des jeweiligen Betrieblichen Beratungsteams (BBT), regionaler Unternehmerverbände sowie lokaler Initiativen für Demokratie und Menschenrechte

Die Akademie für Politik, Wirtschaft und Kultur koordiniert als Geschäftsstelle des landesweiten Bündnisses ,,Wir. Erfolg braucht Vielfalt" den Verkauf der Demokratie-Aktie.
Offiziell gestartet wurde die neue Demokratie-Aktie am 1. Juni 2013 in Torgelow mit einem Fußballturnier und Familienfest „Der Ball ist BUNT". Zu den Gästen der Veranstaltung zählt unter anderem die Landtagspräsidentin Sylvia Bretschneider, das Vortsandsmitglied des Unternehmerverbandes Vorpommern, Gunnar Wobig, der stellvertretende DGB-Vorsitzende, Ingo Schlüter und der Bürgermeister von Torgelow, Ralf Gottschalk.

Der Unternehmerverband Vorpommern zeichnete an diesem Tag eine Demokratie-Aktie.
Gelesen 2311 mal