Unternehmerverband Vorpommern e.V.
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Donnerstag, 19. Juli 2018

Existenzgründerpreis

geschrieben von 
Mutige Gründer zu fördern – das ist das Ziel des OZ-Gründerpreises, der zum 16. Mal vergeben wird. Für den Sieger gibt es 5000 Euro, je 2000 Euro für die Gewinner der Sonderpreise „Mut zur Selbstständigkeit“, gestiftet von der Creditreform von der Decken KG, und „Interessante Gründerstory“ (Stifter: VR-Banken MV). Teilnehmen können Firmen mit Sitz in MV, die vor dem 1. Juni 2017 gegründet wurden und nicht älter als fünf Jahre sind.

Zum zweiten Mal wird der mit 2000 Euro dotierte „Nachfolgepreis“, gestiftet von der IHK zu Rostock, vergeben: Teilnehmen können alle Firmen mit Sitz in MV, bei denen geplant ist, dass in den kommenden fünf Jahren ein Nachfolger die Firma übernehmen soll bzw. die innerhalb der letzten drei Jahre übergeben wurden.

Bewerbung: Fragebogen herunterladen auf www.ostsee-zeitung.de, online ausfüllen oder zuschicken an: OZ, Wirtschaft, R.-Wagner-Str. 1a, 18055 Rostock. Bewerber können den Fragebogen auch anfordern: 0381 / 365381 bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einsendeschluss: 17. September 2018


Quelle: Presseinformation OZ
Gelesen 698 mal