Unternehmerverband Vorpommern e.V.
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Donnerstag, 07. Februar 2019

Mit Weitblick frühzeitig dem Fachkräftemangel entgegen wirken - bfw und Unternehmerverband Vorpommern e.V. eröffnen Schweißausbildungsstätte in der RIS GmbH&Co.KG in Lubmin

geschrieben von 
Der Präsident unseres Verbandes Herr Gerold Jürgens und der Geschäftssegmentleiter des bfw Neubrandenburg Herr Klaus Landsmann eröffneten am 06. Februar 2019 am Industriestandort Lubmin eine neue Schweißausbildungs- und Prüfungsstätte, um dem Personalbedarf vieler Unternehmen in Vorpommern in der Metallbranche nachzukommen.

Gemeinsam mit unserem Vizepräsidenten Herrn Dietrich Lehmann -ME-LE Gruppe Torgelow- informierten sich die zahlreichen Gäste über die Vielseitigkeit verschiedener Schweißverfahren und praxisbezogener Ausbildungsmöglichkeiten. Der Geschäftsführer der EWN Entsorgungswerk für Nuklearanlagen GmbH Herr Jürgen Ramthun betonte die wirtschaftliche Bedeutung von Industriearbeitsplätzen für die Region Vorpommern.


Text und Fotos: Jens Feißel
Gelesen 323 mal

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. mehr zu diesem Thema

zustimmen