Unternehmerverband Norddeutschland Mecklenburg-Schwerin e.V.
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Freitag, 30. April 2021

1. Digitaler Unternehmertag via Livestream

geschrieben von 

1. Digitaler UV Unternehmertag

Megatrends Voraus - Unsere Zukunft im Blick: Visionen für Mecklenburg-Vorpommern“

Am 29.04.2021 fand der UV Unternehmertag erstmalig digital statt. Bis zu 120 verfolgten gleichzeitig den Livestream und beteiligten sich in den Pausen an den virtuellen Thementischen. Insgesamt lockte das Format fast 450 Zuseherinnen und Zuseher vor die Bildschirme.

Was erwartet uns in Zukunft? Welchen Herausforderungen müssen wir uns stellen? Wie fit sind wir in Bezug auf die Mega-Trends und Zukunftsthemen wirklich? Diesen und vielen weiteren Fragen stellte sich Dr. Klaus-Ulrich Moeller mit seiner Keynote zum Thema „Die hybride Welt - wie viel Maschine verträgt der Mensch?“, nach einer kurzen Begrüßung durch Frank Haacker, dem Präsidenten des Unternehmerverbandes Rostock-Mittleres Mecklenburg e.V. live aus dem Digitalen Innovationszentrum in Rostock und einem Grußwort von Lars Schwarz, Präsident der Vereinigung der Unternehmensverbände für Mecklenburg-Vorpommern e.V., der per Videobotschaft zugeschaltet wurde. Moderiert wurde der Unternehmertag in diesem Jahr durch Imke Mentzendorff, der Geschäftsführerin der Ostsee-Zeitung. Sie begrüßte nach der Pause auch per Zoomschaltung den Minister für Energie, Infrastruktur und Digitales, Christian Pegel. Die anschließende Podiumsdiskussion wurde live vor Ort von Dr. Carl Thiede, Geschäftsführer Kraken Power GmbH, und Tobias Gebhardt, Managing Director GWA Hygiene GmbH ergänzt. Der Geschäftsführer der APEX Energy GmbH, Dr. Mischa Paterna, wurde ebenfalls via Zoom hinzugeschaltet.

Der Unternehmertag wird jedes Jahr vom Unternehmerverband Rostock-Mittleres Mecklenburg e.V und dem Unternehmerverband Norddeutschland Mecklenburg-Schwerin e.V. im Wechsel durchgeführt. 
Traditionell hält der Präsident den jeweils kooperierenden Verbandes die Abschlussworte. In diesem Jahr beendete Thomas Tweer, Präsident des Unternehmerverbandes Norddeutschland Mecklenburg-Schwerin e.V., diese neue Form der Veranstaltung. Das Netzwerken kam trotzdem nicht zu kurz. Auch im Anschluss konnten sich die Teilnehmer:innen via Zoom an den virtuellen Thementischen mit den jeweiligen Themenpaten austauschen.

Wir bedanken uns ausdrücklich bei allen Beteiligten für den reibungslosen und trotzdem sehr spannenden Impuls und Austausch.

 
Den aufgezeichneten Livestream finden Sie unter folgendem Link auf dem YouTube-Channel des Digitalen Innovationszentrums:
 
https://youtu.be/Srwm1K1FiDg
Gelesen 194 mal