Unternehmerverband Norddeutschland Mecklenburg-Schwerin e.V.
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Montag, 11. Dezember 2017

Jahresausklang Region Schwerin 2017

geschrieben von 
Im Dezember kamen rund 60 Unternehmerinnen und Unternehmen zum gemeinsamen Jahresausklang der Region Schwerin in den Dreescher Werkstätten zusammen.

Zu heißem Glühwein, ausgeschenkt von Björn Mauch und Mathias Lücking von der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin, begrüßte Regionalleiterin Karin Winkler die Mitglieder und Gäste und gab einen kurzen Rückblick über das Jahr 2017. Freuen konnte sich die Regionalleitung Schwerin über 19 Neumitglieder und wieder über zahlreich gut besuchte Veranstaltungen. Auch im neuen Jahr erwarten die Mitglieder wieder alt bewährte als auch neue Veranstaltungen. Insbesondere möchte die Regionalleitung Schwerin an ihrem Format „BierdeckelDIALOG“ weiter festhalten und dieses vor allem für aktuelle politische Themen verstärkt nutzen. Frau Winkler forderte hierzu die Unternehmerschaft auf, mit Wunschthemen an die Regionalleitung oder die Regionalgeschäftsstelle heranzutreten.

Nach einer schwungvollen Einlage der Musiker Anne Wehrmann und Ceylan Baldauf von der Musik- und Kunstschule Ataraxia stellte Stephan Hüppler die Dreescher Werkstätten sowie die neu errichtete Kita vor. Im Anschluss hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, die Werkstätten sowie die Kita zu besichtigen oder alternativ sich untereinander bei frischer Bratwurst vom Grill zu unterhalten. Zudem konnten die Gäste an dem Stand von Wolfgang Wendelmuth von Whisky-Wenzel verschiedene Whisky-Sorten probieren und auch vor Ort kaufen. Herr Kowalski von ARGUS Schwerin e.V. machte auf deren Projekt „Schwimmhalle“ aufmerksam und bat die Gäste, durch Kauf eines ihrer Kalender dieses Projekt zu unterstützen.

Ganz herzlich danken möchten wir Stephan Hüppler für die Zurverfügungstellung der Räumlichkeiten und die Verpflegung, sowie bei Frau Luedtke von Europcar und Ataraxia für die Unterstützung und musikalische Begleitung. Unser Dank gilt ebenfalls der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin, die uns bei den Veranstaltungen seit vielen Jahren finanziell und materiell unterstützt.

In diesem Sinne bedanken wir uns auch bei jedem einzelnen Mitglied für die angenehme Zusammenarbeit und für das aktive Mitwirken am gemeinsamen Verbandsleben!
Gelesen 90 mal