Unternehmerverband Norddeutschland Mecklenburg-Schwerin e.V.
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Montag, 24. Juni 2019

Projekt "ask for change": Strategiebeirat tagte zum 2. Mal

geschrieben von 
Am 20. Juni 2019 lud der Verbund des JOBSTARTER – plus Projektes „ask for change II“ zur 2. Sitzung des Strategiebeirates ein.  Zur Halbzeit der Projektlaufzeit sollte ein aktueller Stand der Arbeit im Verbund und an den einzelnen Standorten vorgestellt werden. Des Weiteren waren gemeinsam weitere Handlungsschwerpunkte für 2019 zu definieren. Ziel des Strategiebeirates ist es, das Verbundprojekt zu begleiten, Handlungsempfehlungen für die Umsetzung der Verbundideen auszusprechen, die politische Diskussion zu unterstützen und Netzwerke auszubauen. Neben den aktuellen Arbeitsständen zu gemeinsamen Produkten wie beispielsweis einer Beratungslandkarte und einem Selbstreflexionstool für Studierende wurde zu folgenden Fragestellungen diskutiert: 

1. Welche Perspektiven/Anregungen/Aufgaben/Herausforderungen sehen Sie für Ihre eigene Institution bzgl. der Thematik der Studienabbrecher/Studienzweifler?

2. Welche Herausforderungen/Aufgaben sehen Sie für die regionale und institutionelle Vernetzung?

3. Was wäre ein nachhaltiges Ergebnis des Beirates und des Projektes?

In dieser Sitzung wurde deutlich, dass die verbleibende Projektlaufzeit dafür verwendet werden soll, Beratungsangebote aufeinander abzustimmen, noch stärker und zielgruppenspezifischer auf diese aufmerksam und Beratungsketten sichtbarer zu machen. Darüber hinaus soll die gemeinsame Vermarktung der Angebote dazu verhelfen, dass diese stärker genutzt werden. 

Fragen beantwortet Frau Heydenbluth-Peters, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Gelesen 250 mal

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. mehr zu diesem Thema

zustimmen