Unternehmerverband Norddeutschland Mecklenburg-Schwerin e.V.
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Mittwoch, 16. Januar 2019

"Unternehmer des Jahres 2018" - Ludwigslust-Parchim nominiert Knut Wetzig

geschrieben von 
Die Regionalleitung Ludwigslust-Parchim des Unternehmerverbandes schlägt Knut Wetzig (Foto), Geschäftsführer DBL Textil-Service Mecklenburg GmbH, für die Auszeichnung "Unternehmer des Jahres 2018" vor.

Knut Wetzig wird nominiert, da er die Bewertungskriterien für die Auszeichnung erfüllt.

DBL steht für Deutsche-Berufskleider-Leasing. Das Unternehmen bietet einen umfassenden Textilservice von der Mietberufsbekleidung über Matten, Waschraumservice, Oberhemdenservice bis hin zur Businesskleidung. 1990 ist der Betrieb mit 2 Personen gestartet und beschäftigt heute 198 Mitarbeiter. Die Mitarbeiterzahlen sind in den letzten Jahren auf hohem Niveau konstant, bzw. noch gestiegen. Der Betrieb verbuchte in den vergangenen Jahren konstant steigende Umsätze. Hohe Investitionen wurden ebenfalls in den letzten Jahren getätigt. Dabei ragt besonders der Erweiterungsbau 2015 heraus. Die Gewährleistung höchster Hygienestandards, vergleichbar mit Krankenhausstandards, war damit verbunden. Das Unternehmen ist Marktführer in seiner Branche in MV.

Im Bereich Innovation ist hervorzuheben die Auszeichnung mit dem Deutschen Design-Award 2019. Eine unternehmenseigene Entwicklung, gekennzeichnet durch eine eigene Berufsbekleidungskollektion, ist hier geehrt worden. Kundenorientierung wird besonderem Wert beigemessen. Zu den Kunden wird eine persönliche Bindung aufgebaut. Aktuell eine App entwickelt zur besseren Kommunikation zwischen den Kunden und dem Unternehmen.

Die vorbildliche Unternehmenskultur spiegelt sich in einer geringen Fluktuation und hohen Identifikation der Mitarbeiter mit der Firma wieder. Knut Wetzig erhielt seit Einführung des Siegels "Familienfreundliches Unternehmen" 2015, dieses bereits zweimal für jeweils drei Jahre. Dass die Beschäftigten das höchste Gut des Unternehmens sind, hat Herr Wetzig gleich erkannt und lebt das auch. Kita-Kosten für die Mitarbeiter werden komplett übernommen. Die Versorgung mit Obst und gesunden Getränken wird täglich kostenfrei angeboten.

Die Textil-Service Mecklenburg GmbH ist über 24 Jahre Mitglied im Unternehmerverband. Herr Wetzig stelt seine Räumlichkeiten seit vielen Jahren kostenfrei für Tagungen des UV zur Verfügung. Er unterstützt in großem Umfang verschiedene Projekte des Unternehmerverbandes in der AG Stadtentwicklung. Dafür sprach er auch andere Unternehmen an.

Knut Wetzig ist vom Land Mecklenburg-Vorpommern 2017 als "Unternehmer des Jahres" ausgezeichnet worden in der Kategorie "Fachkräftesicherung und Familienfreundlichkeit".

Herr Wetzig ist in vielen Bereichen außerordentlich engagiert, wie aus den eingereichten Unterlagen hervorgeht. Er ist damit eine herausragende Unternehmerpersönlichkeit. Bei allen Erfolgen der Firma ist er stets bescheiden im Auftreten.

Knut Wetzig ist für uns "Unternehmer des Jahres 2018", weil er sein Unternehmen über viele Jahre erfolgreich am Markt etabliert hat. In seiner Branche sogar in MV Marktführer ist. Mit dem Erweiterungsbau hat er DBL auch zukunftssicher aufgestellt. DBL ist am Standort Parchim ein großer Arbeitgeber. Er gibt somit vielen Menschen Beschäftigungsmöglichkeiten und damit dauerhafte Zukunftsperspektiven. Der vorbildliche Umgang mit den Beschäftigten, z.B. durch viele Unterstützungsmöglichkeiten für die Belegschaft, sichert ihm auch weiterhin den Personalbedarf ab. Er engagiert sich auf vielen Ebenen, nimmt in vorbildlicher Weise soziale Verantwortung als Unternehmer wahr.

Knut Wetzig wird neben den Vorschlägen aus den UV-Regionen Nordwestmecklenburg und Schwerin für die Auszeichnung "Unternehmer des Jahres 2018" nominiert.
Gelesen 295 mal

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. mehr zu diesem Thema

zustimmen