Unternehmerverband Norddeutschland Mecklenburg-Schwerin e.V.
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Montag, 27. September 2021

Neuer Anlaufpunkt für Studienzweifel und Studienabbruch in MV - Kompass MV eröffnet die neue Webseite

geschrieben von 
Am 22.09 wurde die Onlineschaltung der Webseite www.kompass-mv.de gefeiert. In der StartUp Yard der Hochschule Wismar begrüßte Rektor Prof. Dr. jur. Bodo Wiegand-Hoffmeister die  20 Gäste aus ganz M-V. Die neue Webseite soll als zentrale Anlaufstelle für die Themen Studienabbruch und Studienzweifel in Mecklenburg-Vorpommern dienen. Die Seite liefert Antworten auf Fragen wie beispielsweise: " Was passiert eigentlich mit meinem Bafög bei Studiengangswechsel oder Abbruch?" oder "Wie verpacke ich einen Studienabbruch am besten in der Bewerbung?" Neben vielen nützlichen Informationen befindet sich auch eine Beraterlandkarte mit den Beratungsinstitutionen für die Zielgruppe als interaktives Element auf der Homepage. Ferner haben Unternehmen die Möglichkeit sich der Zielgruppe mit einem Unternehmensporträt vorzustellen, um so leichter mit der Zielgruppe in Kontakt zu kommen. Aber auch die Beratungsakteure können mit einem internen Bereich und Arbeitshilfen von der Seite profitieren.

Das Team von Kompass M-V bedankt sich bei allen Anwesenden für die Teilnahme und bei der Agentur Netzmagnet aus Schwerin für die Umsetzung der Webseite.
Gelesen 92 mal