Unternehmerverband Norddeutschland Mecklenburg-Schwerin e.V.
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Georg Helbig

Georg Helbig

Am 12.11.2021 führten die Stadt Grevesmühlen gemeinsam mit dem Unternehmerverband in der Verbandsregion Nordwestmecklenburg das traditionell gemeinsame Unternehmerfrühstück in den Räumlichkeiten des Diakoniewerks im nördlichen Mecklenburg durch. Bürgermeister Lars Prahler, Regionalleiterin Andrea Ulrich sowie Geschäftsstellenleiter Georg Helbig begrüßten 40 interessierte Unternehmerinnen und Unternehmer. Auf der Tagesordnung stand diesmal das Thema unternehmerische Investitionen.

Die Wirtschaftsfördergesellschaft des Landkreises Nordwestmecklenburg stellte vorab ihre Unterstützungsprogramme für Unternehmen vor. Im Anschluss wurde Kirsten Koch für ihr langjähriges Engagement und ihre hervorragenden Dienste für den Unternehmerverband Norddeutschland Mecklenburg-Schwerin mit der Verbandsehrennadel ausgezeichnet. Danach hatten die Teilnehmenden die Möglichkeit, beim Frühstücken zu netzwerken.

Peter Todt von der IHK zu Schwerin referierte zum Azubiticket, zur aktuellen politischen Situation sowie zum Thema Investitionen und ermutigte die Anwesenden, anstehende Investitionen zu tätigen. Birk Balitzsch von der Handwerkskammer Schwerin widmete sich dem Thema Unternehmensbewertung und stellte in diesem Zusammenhang den AWH-Standard zur sachgerechten Bewertung von Handwerksunternehmen vor. Dabei verwies er auf die Vielzahl der Verfahren zur Unternehmensbewertung, machte aber auch deutlich, dass eine Wertermittlung nur einen ersten Anhaltspunkt liefert, um ein Gefühl für den Unternehmenswert zu erhalten. Dieser bildet die Basis beim Unternehmensverkauf. Nach den spannenden Vorträgen konnten die Teilnehmenden Fragen stellen und sich untereinander austauschen.

Wir danken Bürgermeister Lars Prahler und seinem Team für die sehr gute Vorbereitung und freuen uns auf das nächste gemeinsame Frühstück.

Am 12.11.2021 führten die Stadt Grevesmühlen gemeinsam mit dem Unternehmerverband in der Verbandsregion Nordwestmecklenburg das traditionell gemeinsame Unternehmerfrühstück in den Räumlichkeiten des Diakoniewerks im nördlichen Mecklenburg durch. Bürgermeister Lars Prahler, Regionalleiterin Andrea Ulrich sowie Geschäftsstellenleiter Georg Helbig begrüßten 40 interessierte Unternehmerinnen und Unternehmer. Auf der Tagesordnung stand diesmal das Thema unternehmerische Investitionen.

Die Wirtschaftsfördergesellschaft des Landkreises Nordwestmecklenburg stellte vorab ihre Unterstützungsprogramme für Unternehmen vor. Im Anschluss wurde Kirsten Koch für ihr langjähriges Engagement und ihre hervorragenden Dienste für den Unternehmerverband Norddeutschland Mecklenburg-Schwerin mit der Verbandsehrennadel ausgezeichnet. Danach hatten die Teilnehmenden die Möglichkeit, beim Frühstücken zu netzwerken.

Peter Todt von der IHK zu Schwerin referierte zum Azubiticket, zur aktuellen politischen Situation sowie zum Thema Investitionen und ermutigte die Anwesenden, anstehende Investitionen zu tätigen. Birk Balitzsch von der Handwerkskammer Schwerin widmete sich dem Thema Unternehmensbewertung und stellte in diesem Zusammenhang den AWH-Standard zur sachgerechten Bewertung von Handwerksunternehmen vor. Dabei verwies er auf die Vielzahl der Verfahren zur Unternehmensbewertung, machte aber auch deutlich, dass eine Wertermittlung nur einen ersten Anhaltspunkt liefert, um ein Gefühl für den Unternehmenswert zu erhalten. Dieser bildet die Basis beim Unternehmensverkauf. Nach den spannenden Vorträgen konnten die Teilnehmenden Fragen stellen und sich untereinander austauschen.

Wir danken Bürgermeister Lars Prahler und seinem Team für die sehr gute Vorbereitung und freuen uns auf das nächste gemeinsame Frühstück.

Dienstag, 07. Februar 2012

Verband aktuell

„Tue Gutes und rede darüber" – getreu diesem Motto finden Sie unter "Verband aktuell" die Informationen, die die Vielfältigkeit der regionalen Verbandsarbeit wiederspiegeln. Die Regionalgeschäftsstelle Ihrer Verbandsregion versorgt Sie mit Informationen und Nachrichten, damit Sie stets auf dem Laufenden sind.
Über den gemeinsame Auftritt der Unternehmerverbände unter www.unternehmerverbände-mv.com zeigen wir Ihnen unsere enge Kooperation mit den Verbänden Rostock und Vorpommern und veröffentlichen hier unsere Pressemitteilungen und Verbandspositionen.

Desweiteren informieren Sie regelmäßig über aktuelle Themen, Veranstaltungen und das Verbandsgeschehen in unserem Newsletter, die sozialen Medien wie Facebook und YouTube und in unserer vierteljährlich erscheinenden Unternehmerzeitung. Als Mitglied erhalten Sie zudem exklusiv Zugang zu unserer UV moin! App und können dort mit Unternehmerkolleginnen und Unternehmerkollegen sich nicht nur im UV FrauenNetzwerk und UV JungunternehmerNetzwerk, sondern darüber hinaus direkt austauschen. 


Seite 2 von 2